Infopaket
Download
Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Bitte senden Sie uns eine E-Mail, wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Für dringende Anfragen wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Zentrale unter der Rufnummer +49 06151 1747-0.

e-Mail
Kontakt

Leading in Healthy Data

Welche Anforderungen werden an das Datenmanagement in Diagnostik, Therapie, Monitoring und Forschung gestellt?
Werden Sie fit für das Internet of Medical Things mit dem InterSystems Infopaket.

Erfahren Sie mehr in unserem Infopaket!

  • Finden Sie die passende Lösung für Ihr Business mit dem IoMT Solution Guide
  • Wie wichtig Daten für das IoMT sind, sehen Sie in unserer Infografik
  • Wieso Interoperabilität für das IoMT der Schlüssel ist, lesen Sie in unserem Fachbeitrag.

Infopaket: InterSystems IoMT für Medizintechnik

Jetzt Infopaket herunterladen

Zukunftsweisend: Internet of Medical Things

Wettbewerbsvorteile sichern und ausbauen

Die MedTech-Branche ist so vernetzt wie nie zuvor und die Anzahl der entsprechenden Geräte nimmt noch weiter zu. So werden in fünf Jahren 68 Prozent der Geräte in der Branche miteinander kommunizieren und somit kontinuierlich Daten austauschen.

Profitieren Sie vom Internet of Medical Things, indem Sie mithilfe einer passenden Datenplattform die Informationen aus Geräten verschiedener Hersteller in Echtzeit miteinander verknüpfen. Dabei gilt es, den Trend nicht zu verpassen. Denn der prognostizierte Gesamtumsatz im Internet of Medical Things steigt in Zukunft erheblich – von 41,2 Milliarden US-Dollar in 2017 auf 158,1 Milliarden US-Dollar in 2022.

Prognostiziertes Marktwachstum
in Milliarden Euro*

2017
41,2 EUR
2022
158,1 EUR
* IoTTechnews, The medical IoT market is to reach 158 Billion US-Dollar

Verschiedene Daten. Unterschiedliche Größen.

Eine Plattform.

Schlüsselkomponenten für ein erfolgreiches Datenmanagement

Im Gesundheitswesen und in der Medizintechnik sind Daten äußerst sensibel zu behandeln und haben zugleich einen enormen Wert. Mit ihnen können MedTech-Unternehmen zum Beispiel die Leistungsfähigkeit ihrer Geräte und Applikationen belegen. Jedoch haben sie nicht immer einen direkten Zugang zu allen potenziell verfügbaren und aufschlussreichen Daten.

Um diesen herzustellen und für einen ungehinderten Austausch zwischen verschiedenen Geräten sowie Anwendungen zu sorgen, ist eine moderne Datenplattform erforderlich, die sich durch eine hohe Performance, Interoperabilität und Sicherheit auszeichnet. Insbesondere im Internet of Medical Things kommt es auf eine Verarbeitung in Echtzeit, eine freie Skalierbarkeit und die Verknüpfung unterschiedlicher Formate sowie Standards an, damit sich die Flut an Daten problemlos bewältigen lässt.

Lernen Sie, wie uns führende Analysten sehen.